FANDOM


G SS ColonialAge Wiremill.png

Bild einer Drahtzieherei

BeschreibungBearbeiten

Die Drahtzieherei (engl. Wiremill) ist ein Gütergebäude der Kolonialzeit. Es produziert Draht Draht.

Bei Vorhandensein des Rohstoffvorkommens "Nickelerz" Nickelerz (das man entweder in den Provinzen der Kolonialzeit oder in denen der Moderne finden kann) wird die Produktionsrate verfünffacht.


GebäudeprofilBearbeiten

BauinformationenBearbeiten

Name Zeitalter Verfügbar ab Baukosten: Münzen Icon coins.png Baukosten: Vorräte Icon supplies.png Einwohner Icon population.png Platzbedarf Icon size.png Bauzeit Icon clock.png
Drahtzieherei Kolonialzeit Forschung: Industrielle Güter 37.000 Icon coins.png 79.000 Vorräte 720 Einwohner 3x3 Baufelder Icon clock.png 13:30 h

ProduktionsinformationenBearbeiten

Objekt Produkt Dauer
Icon clock.png
Produktion: Draht Draht Kosten:
Münzen Coins
Kosten:
Vorräte Vorräte
Kleine Drahtspuhle - 4-h-Produktion
Kleine Drahtspuhle
(engl. Small Spool of Wire)
4 h 1 / 5 Draht 2.400 Coins 2.400 Vorräte
Große Drahtspuhle - 8-h-Produktion
Große Drahtspuhle
(engl. Small Spool of Wire)
8 h 2 / 10 Draht 4.800 Coins 4.800 Vorräte
Drahtrolle - 1-T-Produktion
Drahtrolle
(engl. Coil of Wire)
1 T 5 / 20 Draht 9.600 Coins 9.600 Vorräte
Drahtrollen - 2-T-Produktion
Drahtrollen
(engl. Coils of Wire)
2 T 6 / 30 Draht 14.400 Coins 14.400 Vorräte

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki