FANDOM


Grenadier

Bild eines Grenadiers
(alt)

Grenadier - aktuelles Einheitenbild

Bild eines Grenadiers (aktuell)

Grenadier - Schlachtfeld-Ansicht

Grenadier (Schlachtfeld-Ansicht)

Grenadiere (engl. Grenadier) sind eine Schwere Einheit der Kolonialzeit. Sie werden durch die Forschung "Elite-Einheiten" verfügbar, lösen in der Kolonialzeit die spätmittelalterlichen Königliche Wachen ab und besitzen als erste schwere Einheit eine - extrem geringe - Fernkampffertigkeit (Reichweite 2 statt 1). Dafür sind sowohl ihre Stärke im Angriff als auch die Bewegungsreichweite etwas geringer, als bei den Königlichen Wachen, der Verteidigungswert dageben deutlich besser. Grenadiere werden im Grenadierkaserne rekrutiert und trainiert (respektive: produziert).

Das Avatarbild des Einheitentyps wurde - seit der Einführung der Kolonialzeit bei FoE - geändert, so daß diese nun einen eigenartigen lilafarbenen Hut mit gelber Feder anstelle des spanischen Morionhelms tragen, den die Musketiere nach wie vor auf dem Kopf haben.

RekrutierungsinformationenBearbeiten

Zeitalter Verfügbar ab Gebäude Münzen Vorräte Rekrutierungszeit Heilungszeit
Kolonialzeit Forschung: Elite-Einheiten Grenadierkaserne 760 Icon coins 0 Icon supplies Icon clock 4 h Icon clock 22:04 Min

SpielinformationenBearbeiten

Name Typ Angriff Verteidigung Reichweite Bewegung Angriffs-Boni Verteidiguns-Boni Sonderregeln Punkte
Grenadier Schwere Einheit Heavy Units 28 40 2 12 + 10 vs. Light Units + 10 vs. Light Units
+10 auf Plains
-
750 Pkt.

TriviaBearbeiten

Eine ganze Reihe von Quests verschafft dem Spieler wenn dieser sie erfüllt, als Questbelohnung Grenadiere als freie Einheiten:

  • Für die Erfüllung von Myciena of Maidenports Quest "Ein blutiges Ende" im Rahmen der Bonus-Questreihe des späten Mittelalters erhält der Spieler - neben einer zufälligen Belohnung - zwei Grenadiere.
  • Für die Erfüllung der Quest "Die Prinzessin ist frei" gibt es als Questbelohnung drei Grenadiere, da Mycienas Untertanen als Dank der Armee des Spielers beitreten.
  • Für die Erfüllung der Quest "Grivus Hilfe", bei der man Vorräte bezahlen muss, um sich der Hilfe des Generals gegen den verräterischen Ragu Silvertongue zu versichern, erhält man als Belohnung zwei weitere Grenadiere.
  • Nachdem der abtrünnige Ragu geschlagen ist, bringt die - abbrechbare - Quest "Grivus Eid", in der der General den Spieler seiner Treue versichert, wenn man ein beliebiges Militärgebäude errichten und zwei beliebige Einheiten rekrutiert, dem Spieler noch einen weiteren Grenadier als Belohnung ein.
  • In Rinbins - abbrechbarer - Quest "Komische Kappe" geht es darum, eine neue Kopfbedeckung für die Grenadiere zu designen, wofür ein Choiffeur errichtet und Seide bezahlt werden muss. Der Spieler erhält als Belohnung 2 Grenadiere. Im Antworttext ist davon die Rede, daß die Grenadiere mit Rinbins Entwurf allerdings auch unzufrieden wären.

Mehrere Quests in der Kolonialzeit fordern dagegen die Rekrutierung von Grenadieren:

  • So verlangt General Grivus in der Quest "Volle Granate", daß der Spieler 5 Grenadiere rekrutieren solle.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki